Helmut-Wandmaker-Professur

Die Helmut-Wandmaker-Professur wurde in den Jahren 2007 bis 2011 von der Helmut Wandmaker Stiftung finanziert. Helmut Wandmaker ist Gründer der gleichnamigen Wandmaker-Verbrauchermärkte. Schwerpunkt der Professur ist das Hospitality Management, da das Gastgewerbe eine elementare Säule der Tourismuswirtschaft darstellt. Dennoch fehlt es diesem Branchensegment mitunter an qualifizierten Fachkräften. Diese sind jedoch aufgrund immer komplexer werdender Unternehmens- und Marktstrukturen mittel- bis langfristig unabdingbar. Die Professur fokussiert daher in Lehre und Forschung die Vermittlung grundlegender Kenntnisse des Hospitality Managements.

Daneben steht die dynamische und rasante Entwicklung der neuen Medien im Fokus der Professur: Das Internet entwickelt sich zum allgegenwärtigen Medium und ist daher im Hotelvertrieb zentral. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels gewinnt hierbei auch die Kundengruppe der Senioren zunehmend an Bedeutung. Auch von Älteren werden während eines Aufenthaltes immer häufiger mobile Endgeräte eingesetzt. Die Gestaltung von Internetseiten sowie die Handhabung mobiler Endgeräte wird dieser Zielgruppe bislang nur wenig gerecht. Die Helmut-Wandmaker-Professur thematisiert daher den Begriff der Barrierefreiheit auch im Kontext der Informations- und Kommunikationstechnologie. Ziel ist es, zukünftige Führungskräfte auf die Bedürfnisse älterer Menschen im Internet zu sensibilisieren.

Inhaber der Helmut-Wandmaker-Professur ist seit Oktober 2012 Prof. Dr. Eric Horster. Vor seinem Ruf arbeitete er im Online-Marketing bei einem Reiseveranstalter. Im Anschluss an diese Tätigkeit promovierte er als Stipendiat des Innovations-Inkubators an der Leuphana Universität Lüneburg. An der FH Westküste ist er mittlerweile Studiengangsleiter der Studiengänge International Tourism Management (Bachelor und Master) sowie des berufsbegleitenden Online-Masterstudiengangs Tourismusmanagement. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte realisiert er in den Bereichen Suchmaschinenmarketing, User-Experience Design sowie Social Media Management. Er ist Autor des Lehrbuchs „Suchmaschinenmarketing im Tourismus“ sowie vieler weiterer Fachartikel im Themengebiet des digitalen Tourismusmanagements.