Jetzt für einen unserer Master-Studiengänge bewerben! ++Hier klicken++

ServiceQualität Deutschland in Schleswig-Holstein

Projektbeschreibung

Seit 2007 ist das Qualitäts- und Qualifizierungsprogramm „ServiceQualität Deutschland“ (SQD) Hauptbestandteil verschiedener am Institut für Management und Tourismus durchgeführter Projekte zur Verbesserung touristischer Dienstleistungen in Schleswig-Holstein. Durch die Vermittlung praxisnaher Qualitätsinstrumente zeigt die bundesweit agierende Initiative gerade kleineren und mittleren Unternehmen Wege auf, wie sie ihren Kunden durch kreative Maßnahmen den besten Service bieten und zugleich selbst davon profitieren können. Der Erfolg des bundesweit einheitlichen Qualitätsmanagementsystems, das die kontinuierliche und nachhaltige Verbesserung der Dienstleitungsqualität zum Ziel hat, lässt sich an den inzwischen 784 Betrieben mit mindestens einem Qualitäts-Coach im Land ablesen. Die sich aus Hotels und Pensionen, öffentliche Institutionen, Verkehrsunternehmen, Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie Groß- und Einzelhändlern zusammensetzenden Betriebe bilden die Grundlage eines soliden Qualitäts-Netzwerks in Schleswig-Holstein.

Das Projekt wird aktuell aus Mitteln des Landes sowie durch eine Co-Finanzierung der Fachhochschule Westküste finanziert. Ausführliche Informationen zur Initiative ServiceQualität Deutschland sind im Internet unter https://www.q-deutschland.de/ erhältlich.