Institut für Management und Tourismus (IMT)

Das Institut für Management und Tourismus (IMT) wurde im Juni 2006 als In-Institut der Fachhochschule Westküste gegründet. Unter dem Dach des Instituts werden die Hochschulaktivitäten in der angewandten Tourismusforschung sowie im Wissenstransfer gebündelt und miteinander vernetzt. Das IMT versteht sich selbst als Innovationstreiber und steht für Unabhängigkeit, Neutralität und Nähe zur Praxis. Zentrale Ziele des IMT sind:

  • Durchführung innovativer Studien und Projekte mit Anwendungsbezug und Praxisnutzen
  • Intensivierung des Wissenstransfers zwischen Hoch­schule und Wirtschaft
  • Transfer von Forschungsergebnissen in die Lehre
  • Regionalbezug, deutschlandweiter Fokus und Aktivitäten im Rahmen internationaler Forschungsnetzwerke
  • Generierung eines Outputs für die scientific community
  • Unterstützung von Nachwuchswissenschaftlern
  • Förderung der Weiterbildung und Qualifizierung im Tourismus
  • Beitrag zum Forschungsschwerpunkt „Das Verhalten des Menschen in Arbeit und Freizeit“ der Fachhochschule Westküste

Im IMT ist unter der Leitung des Direktors Prof. Dr. Bernd Eisenstein ein interdisziplinär zusammengesetztes Team aus festen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und projektbezogen Beschäftigten tätig.

News

Hier gelangen Sie zur News-Übersicht.

DGT Jahrestagung 08.-10.11.2018

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Fachhochschule Westküste richtet der Studiengang Internationales Tourismusmanagement gemeinsam mit dem Institut für Management und Tourismus (IMT) vom 08.-10.…

[mehr]